Künefe mit selbstgemachtem Sirup und Pistazien

Orientalisches Dessert mit Mozzarella

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie
Rezeptinfo

Zutaten für 2 Portionen

pro Portion: 5518,69 kJ, 1319 kcal, 120 g Kohlenhydrate, 36 g Eiweiß, 79 g Fett, 0,2 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 2 EL Traubensirup
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 EL  grob gemahlene Pistazien
  • 250 g Kadyif-Teigfäden
  • 2 Kugeln (je 125 g) Mozzarella
  • 100 ml Wasser
Künefe

Eine Süßspeise mit Käse, schmeckt das? Ohja! Und wie gut das schmeckt zeigt das orientalisches Dessert Künefe! Zubereitet wird Künefe mit Hilfe von Kadyif-Teigfäden, welches auch als „Engelshaar“ bezeichnet werden. Diese Teigfäden bilden die Basis von Künefe. Zunächst wird das „Engelshaar“ mit flüssiger Butter und einem Traubensirup begossen und danach mit reichlich Mozzarella Scheiben belegt. Nachdem die Künefe im Ofen knusprig und goldbraun gebacken wurde, ist es an der Zeit für den süßen Kickdes Desserts. Der selbstgemachte Sirup mit dem die Künefe übergossen wird, besteht aus Wasser und Zucker. Ergänzend zur Süße wird dem Künefe etwas saurer Zitonensaft hinzugegeben. Als passendes Topping kommen gemahlene Pistazien über die Künefe. Die Kombination der Zutaten, ist ein wahrer Genuss, probiere es unbedingt aus!

  1. Step 1: Zuerst heizt du den Backofen auf 210 Grad Ober-/Unterhitze vor. Dann die Butter in einem Topf schmelzen lassen und den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Den Teig zerreißen und mit einer Schere in kleinere Stücke schneiden. Dann kannst du den Teig mit dem Traubensirup und der Butter gut vermengen.
  2. Step 2: Nun musst du die kleinen Künefe-Formen, oder eine andere flache Form, gut ausbuttern und die Hälfte des Teigs in die Formen drücken. Dann den Mozzarella auflegen und den restlichen Teig oben drauflegen und gut andrücken. Das Ganze im Backofen für ca. 25 Minuten knusprig braun backen.
  3. Step 3: In der Zwischenzeit kannst du den Sirup kochen, indem du den Zucker, mit dem Wasser und dem Zitronensaft für ca. 10 Minuten in einem Topf köcheln lässt. Den Sirup auf die noch heißen Künefe schütten und alles mit Pistazien dekorieren. Am besten noch warm servieren.
Rigatoni al forno mit Hackfleisch, Parmesan & Mozzarella
Noch mehr Rezepte mit Mozzarella:

Dir haben die Künefe auch so gut geschmeckt? Dann probiere doch auch mal unsere leckere Rigatoni al Forno mit Hackfleisch und Mozzarella!