Eis am Stiel mit Sahne, weißer Schokolade und Kirschen

Selbstgemachtes Eis mit Sauerkirschen

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie
Rezeptinfo

Zutaten für 8 Portionen

pro Portion: 992 kJ, 237 kcal, 17,7 g Kohlenhydrate, 3,83 g Eiweiß, 17 g Fett, 25 mg Cholesterin, 173 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 200 ml Kondensmilch
  • 1 TL Kokosfett
  • 200 ml Sahne
  • 150 g weiße Kuvertüre
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 2 EL Kirschmarmelade
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL getrocknete Kirschen
  • 100 g Schattenmorellen
Eis am Stiel mit Sahne, weißer Schokolade & Kirschen

Abkühlung gefällig? Dann haben wir das perfekte Rezept für heiße Sommertage für dich! Ein super leckeres Eis am Stiel mit weißer Schokolade und Kirschen! Das Eis am Stiel ist durch die süße Kondensmilch und Sahne super cremig und gelingt dir garantiert auch ohne Eismaschine! Für das Eis am Stiel haben wir das Sahneeis mit weißer Schokolade vermengt und dieses abwechselnd mit Schattenmorellen und Kirschmarmelade in eine Eisform gefüllt. Nachdem das Eis gefroren ist, haben wir das Eis am Stiel in weiße Schokolade getunkt und mit getrockneten Sauerkirschen verziert. Das Eis am Stiel ist nicht nur super hübsch, sondern schmeckt auch wirklich mega lecker! Du kannst das Eis am Stiel natürlich nicht nur mit Kirschen zubereiten, es schmeckt auch mit Himbeeren oder Erdbeeren richtig lecker. Außerdem kannst du bei der Verzierung deiner Kreativität freien Lauf lassen! Probier’s mal aus!

  1. Step 1: Zuerst hackst du von der Schokolade 50 g in kleine Stücke und lässt diese über dem Wasserbad schmelzen. Dann die Schokolade mit der Kondensmilch verrühren und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Sahne zusammen mit einem Vanillezucker und einem Sahnesteif aufschlagen.
  2. Step 2: Jetzt hebst du die Sahne unter die Schokomischung. Die Schattenmorellen abtropfen lassen, mit Kirschmarmelade verrühren und in die Formen klecksen. Mit der Sahnemasse auffüllen und nochmals ein paar Kirschen oben draufgeben. Holzstäbchen hineinstecken und für mindestens 4 Stunden gefrieren lassen.
  3. Step 3: Kurz vorm Servieren die restliche Schokolade schmelzen lassen und zusammen mit dem Kokosfett über dem Wasserbad schmelzen. Anschließend wieder abkühlen. In der Zwischenzeit die Kirschen grob hacken. Nun das Eis aus der Form nehmen und mit der Spitze in die Schokolade tauchen und mit Kirschen verzieren. Jetzt kannst du das Eis entweder sofort servieren oder wieder einfrieren.
Churro Sundae mit selbstgemachten Churros & Beerensoße
Noch mehr Eis-Rezepte:

Du fandest das Eis am Stiel auch super erfrischend, suchst aber jetzt nach einem Rezept für einen richtig großen Eisbecher? Dann haben wir hier genau das Richtige: unseren Churro Sundae ! Mit selbstgemachten Churros und Cookie Dough Eiscrème ist er so lecker!