Weitere Videos:

Bananenbrot mit Cheesecake-Füllung

Bananenbrot mit cremiger Füllung

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie schnell
Rezeptinfo

Zutaten für 12 Portionen

pro Portion: 1457 kJ, 348 kcal, 45 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 17 g Fett, 2 g Ballaststoffe

Zutaten
Für den Bananenbrotteig:
  • 190g Dinkelmehl
  • 1TL  Backpulver
  • 1/2 TL  Backpulver
  • 1/2 TL  Salz
  • 110g weiche Butter
  • 160g  Zucker
  • 60 ml Buttermilch
  • 1TL Vanillinzucker
  • 2 Eier (Größe M)
  • 3 Bananen, reif
Für den Cheesecake-Teig:
  • 120g Frischkäse
  • 1 Ei (Größe M)
  • 2EL Weizenmehl
  • 2EL Zucker
Für das Topping:
  • 1 Banane
  • 1 Pck. Schokotröpfchen, Zartbitter
Gefülltes Bananenbrot

Du hast überreife Bananen zu Hause? Dann zeigen wir dir, wie du dieses saftige und leckere Bananenbrot zubereiten kannst. Dazu wird eine Cheesecake-Schicht in die Mitte des Teiges gegossen und mit dem Rest vom Teig überzogen. Anschließend wird das Ganze noch mit Bananenstreifen und Schokotröpfchen getoppt, bevor es in den Backofen kommt. Dir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen? Dann leg direkt los! Hier geht’s zum Rezept:

  1. Step 1: Als erstes kannst du den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann mischst du Dinkelmehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel. Danach erwärmst du die Butter, bis diese flüssig ist und verrührst die Butter mit Zucker, Buttermilch, Vanillinzucker und den Eiern in einer weiteren Schüssel. Nun vermengst du die flüssigen Zutaten mit der Mehlmischung. Jetzt kannst du die Bananen zerdrücken und unter die Teigmasse heben.
  2. Step 2: Für die Cheesecake Füllung kannst du alle Zutaten in einer Schüssel mixen und zur Seite stellen. Dann fettest du die Kastenform mit Butter ein und bemehlst sie anschließend.
    Nun die Hälfte vom Teig in die Form geben, den Cheesecake-Teig in die Mitte des Teiges gießen und dann den restlichen Teig darauf verteilen. Als nächstes schneidest du die Banane längs in dünne Scheiben und legst sie mit der Schnittfläche nach oben auf den Teig. Jetzt die Schokotröpfchen gleichmäßig darauf verteilen.
  3. Step 3: Zum Schluss den Kuchen für ca. 45-50 Minuten backen. Danach mit einem Zahnstocher prüfen, ob kein Teig mehr daran klebt. Kurz abkühlen lassen und genießen.
Bananabread mit Pfirsichen
Bananenbrot

Lust auf noch mehr Bananenbrot ? Dann schau dir unbedingt diese Version mir Pfirsichen an!