Gefüllte Blätterteigtaschen mit Spinat und Mozzarella

Blätterteigteilchen mit Paprika, Schmand und Käse

Schwierigkeitsgrad:
Kosten:
veggie schnell
Rezeptinfo

Zutaten für 4 Portionen

pro Portion: 2277 kJ, 544 kcal, 26 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 43 g Fett, 171 mg Cholesterin, 2,7 g Ballaststoffe

Zutaten
Menge
  • 125 g Mozzarella
  •  Salz
  • 50 g Parmesan, am Stück
  • 1 TL schwarzer Sesam
  • 1 Packung  frischer Blätterteig
  •  schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Ei
  • 1 Paprika
  • 200 g TK-Blattspinat
  • 1 TL weißer Sesam
  • 100 g Schmand
Blaetterteig-Spinat-Mozzarella

Du brauchst noch eine schnelle Idee für deinen Osterbrunch oder hast einfach Lust auf einen leckeren Snack? Dann probiere unbedingt unsere Blätterteigtaschen mit Spinat, Paprika, Schmand und Mozzarella aus! Die Blätterteigteilchen sind wirklich super easy und richtig schnell zubereitet! Einfach kleingeschnittene Paprika, Mozzarellawürfel, Spinat und Schmand vermischen und mit Gewürzen abschmecken. Den fertigen Blätterteig schneidest du in Quadrate und befüllst diese mit der Spinat-Schmand Mischung. Nur noch die Ecken einklappen, mit Parmesan bestreuen und ab in den Ofen. Super easy aber super lecker! Das Beste aber ist, dass du deine Blätterteigtaschen auch einfach mit deinen Lieblingszutaten füllen kannst. Also worauf wartest du noch? Mach unsere Blätterteigtaschen direkt einmal nach! So einfach geht’s:

  1. Step 1: Zuerst lässt du den Spinat auftauen und abtropfen. Dann schneidest du aus dem Blätterteig 4 bis 6 Quadrate. Nun kannst du die Paprika und den Mozzarella kleinschneiden. Den Spinat mit der Paprika, Mozzarella, Schmand, Salz und Pfeffer mischen.
  2. Step 2: Als nächstes kannst du auf jedes Blätterteigquadrat zwei Esslöffel der Spinat-Mischung geben. Dann klappst du die vier Ecken nach innen, sodass noch ein Spalt in der Mitte offen bleibt. Nun legst du die Taschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  3. Step 3: Den Backofen auf 200°C vorheizen. Jetzt schlägst du das Ei mit einer Gabel auf und bestreichst die Ecken der Taschen damit. Dann streust du etwas Sesam und geriebenen Parmesan auf die Blätterteigtaschen. Die Blätterteigtaschen für ca. 20 Minuten bei Ober/Unterhitze backen, bis sie leicht braun sind.
Lachs im Blätterteig mit Zucchini und Pesto-Creme
Noch mehr Blätterteigrezepte:

Du hast nach unseren Blätterteigtaschen Lust noch mehr Rezepte mit Blätterteig auszuprobieren? Dann mach doch mal unseren Lachs im Blätterteig nach!